Bremen, 28.03.2017, von TZ

Ausbildung mit dem Einsatzgerüstsystem EGS

Seit Mitte vergangenen Jahres ist unser Technischer Zug stolzer Besitzer der ersten vier Sätze des THW-Einsatzgerüstsystems EGS. Nun sammeln wir die ersten Erfahrungen mit dem neuen Material und erweitern so unsere Einsatzmöglichkeiten.

Helfer errichten eine Plattform - von hier aus lassen sich Rettungsmaßnahmen sicher durchführen.

Das Gerüstsystem lässt sich in einer Vielzahl von Einsatzszenarien einsetzen. Ob bei einem Hochwasser zum Stege- und kleinem Brückenbau, bei einem Unglück als Rettungsplattform und -dreibock oder zum Abstützen von beschädigten Mauern.

Um auch bei diesen Szenarien unsere Kompetenzen ausweiten zu können, bewarb sich unser Ortsverband schon im Jahr 2015 auf zusätzliches Gerüstmaterial und erhielt schließlich den Zuschlag. Vor allem in Verbindung mit unserem neuen LKW-Anhänger der 1. Bergungsgruppe sehen wir uns im Hinblick auf Material und Gerätschaften sehr gut aufgestellt. Als I-Tüpfelchen kann man auch noch den Erwerb eines Gabelstaplers durch unsere THW-Helfervereinigung nennen, welcher uns ein schnelles Be- und Entladen des Anhängers ermöglicht, der somit auch allen anderen Einheiten als modulare Transportkomponente zur Verfügung steht.

Das EGS ist für einen Großteil unserer Helferinnen und Helfer jedoch Neuland und somit bildet es bereits den gesamten Winter über einen Ausbildungsschwerpunkt unseres Technischen Zuges. Erste Erfahrungen sollen gesammelt, wichtige Begrifflichkeiten erlent und ein Beladungskonzept erstellt und stetig verbessert werden. Im Anschluss wird es unser Ziel sein die erlenten Baukonstruktionen routiniert und im Rahmen der vom THW vorgegebenen Zeiten zu bauen.

Im Anhang sind einige Eindrücke unserer ersten Ausbildungsdienste festgehalten.

Fotos Mirko Triller, Julian Büchel und Dirk Rottenberg


  • Helfer errichten eine Plattform - von hier aus lassen sich Rettungsmaßnahmen sicher durchführen.

  • Rettungsdreibock

  • Lastkran

  • Beginn des Baus eines freitragenden Stegs.

  • Fertiggestellter Steg über 6 Meter - noch mit leichten Fehlern.

  • Mannschaft der Februar-Ausbildung.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: