16.03.2019

Brennschneidausbildung an der Ostsee

Am vergangenen Wochenende hat unsere Fachgruppe Logistik Materialerhaltung an einer Brennschneid Aus- und Weiterbildug in Kägsdorf an der Ostsee teilgenommen. Neben der Arbeit mit den Brennschneidwerkzeugen hatte der Regionalbereich Schwerin aber noch deutlich mehr im Programm.

Zum Ausbildungsprogramm des Regionalbereichs Schwerin gehörte an diesem Wochenende die Ausbildung zum Flurförderzeugführer und Brandschutzhelfer, nebenbei musste aber auch die Verpflegung von ca. 100 teilnehmenden Helferinnen und Helfern sichergestellt werden.

Während der Brennschneidausbildung wurden ein 40-Fuß Container und weitere auf dem Übungsgelände befindliche Stahlkonstruktionen in handliche Stücke zerlegt.Neben den klassischen Brennschneidverfahren wurden die Helfer ebenfalls im Plasmaschneiden unterwiesen. Aufbau, Funktion und Handhabung wurden ausgebildet.

Wir bedanken uns für die Einladung zu diesem Ausbildungswochenende bei der Regionalstelle Schwerin und freuen uns auf weitere gemeinsame Ausbildungsveranstaltungen.

Fotos Jonas Aust


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: